Livid 2011 ★★½

Can't see why people see a hommage in this film. It's boring, unfocused and the ending is cheesy as hell. Some nice effects and scares though.

2 Comments

  • Autsch, nur 2 1/2 Sterne?! Das Ende fand ich auch richtig schlimm, aber die die ersten 2/3 waren doch ziemlich atmosphärisch! Sobald die Geister jedoch wirklich in Aktion treten baut Livid leider ab.

  • Ich fand nur die erste Hälfte gut. Erstes Manko: nur drei gehen rein, das sind schon mal nur drei potentielle Opfer. *g* Dann der Tod des ersten Typs: wo kamen die kleinen Mädchen her, warum kamen sie später nicht mehr und was sollte das überhaupt? Und so ging das leider weiter. Auch diese dummen Anspielungen: drei Leute im Auto, drei brennende Lichter (Laternen) die erlöschen... Das war mir da schon knapp zuviel, aber der Schluss hat's dann endgültig ruiniert. Punkte gab's für die von dir angesprochen Atmosphäre, ein paar nette Scares, die Masken fand ich auch o.k. und zumindest war das Mädel nett anzusehen. ;-)

Please to comment.