Babe

Babe ★★★★

Schweinchen Babe vs. Schweinebraten

Erste Runde von vier.


1:0, Sieg für den Braten (1 P. Schweinchen Babe vs. Schweinebraten 2 P.)

(Punkterichter aus Österreich: „Essen geht über Filme und Serien.“)
(Punkterichter aus Deutschland: „Fleisch, ich wiederhole Fleisch!“)
(Punkterichter aus der Schweiz: „Aber wann berührte einem jemals in Film und Fernsehen ein rosarotes Schwein?“)

1:1, Sieg für Babe (2 P. Schweinchen Babe vs. Schweinebraten 1 P.)

(Punkterichter aus Österreich: „Was für ein berührender Film, ich bin den Tränen nahe.“)
(Punkterichter aus Deutschland: „Berührend hin oder her, weg mit dem Kinderkram und her mit dem Braten.“)
(Punkterichter aus der Schweiz: „Weis einer wer das Drehbuch schrieb? Kein geringerer als der Regisseur von ,Mad Max!‘“)

2:1, Sieg für Babe (3 P. Schweinchen Babe vs. Schweinebraten 0 P.)

(Punkterichter aus Österreich: „Was für eine Arbeit die da hineingesteckt wurde, von den Tierdresseuren bis zu hin zu den Animatronics.“)
(Punkterichter aus Deutschland: „Und erst Nigel Westlake Soundtrack. Seht ihr meine Haare, sie stehen mir zu Berge.“)
(Punkterichter aus der Schweiz: „Ich schließe mich meinen Vorrednern an – in allen Punkten.“)

2:2, Sieg für Braten (1 P. Schweinchen Babe vs. Schweinebraten 2 P.)

(Punkterichter aus Österreich: „Welch großartiges Spiel von Oliver Cromwell.“)
(Punkterichter aus Deutschland: „Und was ist mit den anderen Schauspielern, die fallen doch gegen ihn sehr ab.“)
(Punkterichter aus der Schweiz: „Die Zeit, sie nagt an ihm. Wir sehen es an diesen Punkten, an jenen und da sowieso.“)


Fazit: Der Zeit geschuldet gibt es eine Abwertung, dennoch ein berührendes Stück meiner Kindheit das mich nicht nur einmal zum Tränen rührte.

20oldboy03 liked these reviews