ArnoldWiseau

ArnoldWiseau

Favorite films

  • Mad Max: Fury Road
  • Inglourious Basterds
  • Crouching Tiger, Hidden Dragon
  • The Empire Strikes Back

Recent activity

All
  • John Wick: Chapter 4

    ★★

  • Annabelle: Creation

    ★★

  • Annabelle

    ★½

  • Mortal Kombat

Recent reviews

More
  • Brazil

    Brazil

    ★★★★★

    "Brazil" ist wohl so etwas wie der filmische Wahnsinn. Verwirrend, amüsierend, beklemmend, faszinierend, im doppelten Sinne wahrhaft fantastisch. Ein Film, der sich eigentlich kaum in Worte fassend lässt. Genau wie z.B. "Blade Runner" ist er mit einer optisch beeindruckenden Fülle von liebevollen Details bestückt, die allesamt ihren kleinen Teil zu seinem Gesamtkonzept beitragen. Die Absurdität der Bürokratie wird auf vielerlei Weise immer wieder in einem neuen Mantel in Szene gesetzt. Die fruchtlosen Bemühungen des Menschen, die seiner Kontrolle letztendlich entzogene…

  • Big Trouble in Little China

    Big Trouble in Little China

    ★★★

    "Big Trouble in Little China" ist der etwas andere Film in John Carpenters Filmographie. Der in erster Linie für seine Horrorklassiker ("Halloween", "The Thing") und innovative Sci-Fi-Meisterwerke ("Escape from New York" und den oft übersehenen, aber einfach großartigen "They Live") bekannte Regisseur wollte es mit dem vorliegenden Werk scheinbar etwas lockerer angehen lassen und einfach mal einen völlig wilden Fantasy-Actioner machen. Gnadenlos bunt, vollgestopft mit überdrehten Kung-Fu Kampfszenen und letztendlich nicht viel mehr als völlig abgedreht, macht "Big Trouble in…

Popular reviews

More
  • A Quiet Place

    A Quiet Place

    ½

    Um diesen Film zu mögen, so vermute ich mal, darf man sich KEINERLEI Fragen bezüglich seines Szenarios stellen, weil nun wirklich jedem halbwegs aufmerksamen Zuschauer sofort unendlich viele Absurditäten in Hinsicht auf die gesamte filmische Welt auffallen sollten. Aber das sei kein Problem, denn man müsse - so sagen wie üblich die Fans eines schwachsinnigen Films - "sich auf den Film einlassen". Seit Jahren frage ich mich nun schon: Was zum Teufel soll das bedeuten? Immer wieder höre und lese…

  • Master and Commander: The Far Side of the World

    Master and Commander: The Far Side of the World

    ★★★★★

    Jeder Filmfreund liebt es, neue Werke zu erschließen. Was aber nicht minder erfüllend ist, ja, vielleicht sogar noch glücklicher macht, ist, einen bereits bekannten Film wieder- bzw. ganz neu zu entdecken.

    "Master & Commander" habe ich vielleicht einige Jahre nach seinem Erscheinen ein- oder zweimal gesehen und zu seiner Zeit für solide befunden. Ich hatte schon immer etwas für aufwendig inszenierte Seefahrer-Filme übrig und wenn sich ein fähiger Regisseur wie Peter Weir mit einem 150 Millionen Dollar Budget sogar daran machen…

Following

5