Fabian

Fantasy-Fan, Horror-Liebhaber, Sci-Fi-Nerd

Favorite films

  • Se7en
  • Alien
  • The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring
  • The Dark Knight

Recent activity

All
  • Knives Out

    ★★★★½

  • Glass Onion: A Knives Out Mystery

    ★★★★½

  • The Princess and the Frog

    ★★★★

  • The Nightmare Before Christmas

    ★★★½

Recent reviews

More
  • Glass Onion: A Knives Out Mystery

    Glass Onion: A Knives Out Mystery

    ★★★★½

    Im Vergleich zu "Knives Out" wirkt "Glass Onion" wie ein Kriminalfilm auf Speed. In "Knives Out" waren die Charaktere schon exzentrisch, hier sind die Figuren Parodien ihrer selbst. In "Knives Out" waren die Farben herbstlich gedämpft, hier springen die Farben nur so ins Auge.

    Es mag vielleicht Menschen geben, denen das zu viel ist. Ich liebe den Film trotzdem (oder gerade deshalb)! Ein weiteres Plus für mich: Benoit Blanc bekommt hier mehr zu tun als im Vorgängerfilm. Für mich als Fan von genialen Detectives genau das, was ich will.

  • Knives Out

    Knives Out

    ★★★★½

    Immer noch großartig!

Popular reviews

More
  • The Lighthouse

    The Lighthouse

    ★★★★

    Auf dem Papier klingt "Der Leuchtturm" ziemlich öde: 2 Stunden nur eine Location, nur zwei Figuren, kaum Story. Und ja: So richtig spannend im Thriller-Sinne ist der Film nicht.

    Aber: "Der Leuchtturm" ist einfach große Filmkunst! Trotz der kargen Kulisse ist der Film von surrealer Schönheit. Fast jede Einstellung könnte auch ein Stich von Gustave Doré sein. Und dann das fantastische Schauspiel von Willem Dafoe und Robert Pattinson! Selbst sowas banales wie ein gemeinsames Abendessen wird da zum Erlebnis.

    "Der…

  • Knives Out

    Knives Out

    ★★★★½

    Die Kritik als Erstes: Verliert der zweite Akt etwas an Tempo? Vielleicht. Ist das Ende nicht ganz so clever und überraschend, wie viele denken? Schon. Ist das letztlich total egal? Aber hallo!

    Ich hab' mich im Kino schon lange nicht mehr so unterhalten gefühlt. Die Dialoge sind knackig und voller Esprit. Die Leichtigkeit, mit der Regisseur Rian Johnson sein Ensemble inszeniert, ist wirklich beeindruckend. Und dann das Szenenbild! Und die Kostüme!

    Allein das Schlussbild ist pointierter und hat mehr Witz, als viele Filme in ihrer gesamten Laufzeit. Uneingeschränkte Empfehlung!