RSS feed for Leopoltergeist

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • many happy returns

    many happy returns

    ★★★★

    Gerne sehe ich über die Drehbuch-Patzer hinweg bei diesem Film. Bei "Der Geburtstag" handelt es sich nämlich um wundervoll außergewöhnliches deutsches Kino, das ich definitiv ins Herz geschlossen habe. Mit den Stil-Mitteln des Film-Noir werden hier atemberaubende Schwarz-Weiß Bilder gezeigt, welche von einem dezenten Retro-Soundtrack untermauert sind. Die Geschichte erzählt im Kern eine schon häufig gesehene Moral, welche jedoch ziemlich clever dargeboten wurde. Es geht darum sich Zeit zu nehmen für die, die einem wichtig sind. Hierbei steht die Charakterentwicklung…

  • Jodorowsky's Dune

    Jodorowsky's Dune

    "Ich habe Frank Herbert vergewaltigt, aber in Liebe!" - Alejandro Jodorowsky

    Irgendwie Schade, dass diese außergewöhnliche Version von Dune nie fertig geworden ist. Aber andererseits hätten wir sonst vielleicht kein "Alien" und kein "Star Wars" bekommen und das Dune-Franchise würde heute in einem ganz anderen Licht stehen, denn
    "Dune ist nun wie ein Traum, aber auch Träume verändern die Welt"

    Diese Doku ist ein wirklich spannender Einblick in die Gedankenwelt von Jodorowsky und seinen Ansichten über Kunst und Film, sowie…

Popular reviews

More
  • Joker

    Joker

    ★★★★★

    Zugegebener Maßen ist diese Bewertung aus der Sicht von jemanden, der bislang weder Taxi Driver noch King of Comedy gesehen hat. Mal sehen, wie meine Meinung zu Joker ausfällt, wenn ich beides nachgeholt habe. Aber zum jetzigen Zeitpunkt hat mich der Film von vorne bis hinten völlig abgeholt und wirkte wie für mich gemacht. Eine brillante Darstellung psychischer Erkrankungen, die es schafft Einen ohne billige Schockmomente oder übertriebene Brutalität in eine angsterfüllte Stimmung zu versetzen von der viele moderne Horror…

  • Frozen II

    Frozen II

    ★★★

    Wie bereits im ersten Teil schafft es Disney gekonnt ein Drehbuchklischee nach dem anderen durch märchenhafte Welten und kleinere, mal mehr oder weniger subtile, Botschaften zu überdecken. Dazu trägt vor allem die audiovisuelle Wucht der Animationen und der Musik bei, welche tatsächlich dem ein oder anderen eine Träne ins Gesicht zaubern dürfte. So hat dieser Film sicherlich bei Kindern und Kind gebliebenen wieder einmal eine emotionale und unterhaltsame Achterbahnfahrt zu bieten, auch wenn es kein zu genaues Hinsehen braucht, um…