RSS feed for Daniel

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Traffic

    Traffic

    ★★★

    Ich schaue mich durch einige alte DVDs meiner Sammlung.

    Traffic fand ich 2000 im Kino und in den Jahren danach auf DVD mordsgeil. Ich habe mich voll mit den Drogenkiddies identifiziert. Top-Noten in Schule und Studium aber frustriert über die Welt der Erwachsenen. Ha, wie der Film dieser Welt den Spiegel vorhält, wenn er zeigt, wie die Drogenjäger Whisky trinken!

    Heute ist Traffic etwas angestaubt. Zu dick aufgetragen. Ich bin mir nicht sicher, ob die Klischees schon 2000 welche waren,…

  • Woman in the Dunes

    Woman in the Dunes

    ★★★★

    Sand war nie gruseliger!

    Alles weitere im neusten Spätfilm:

    Ein Spätfilm-Telegramm zum #Japanuary

    In der zweiten Ausgabe zum #Japanuary widmen sich Daniel und Gast Kamil von den Archivtönen einem Klassiker aus der Neuen Welle des japanischen Kinos von 1964. Wir sprechen über Sand, noch mehr Sand, richtig viel Sand. Außerdem über Sisyphos, Ameisenlöwen, gesellschaftliche Verhältnisse und Misogynie.

    www.spaetfilm.de/episode/podcast/sf146-die-frau-in-den-duenen-japanuary-feat-kamil/

Popular reviews

More
  • Nightcrawler

    Nightcrawler

    ★★★½

    Romantische Komödie über die Beziehung zwischen einem sympathischen jungen Karrieremann und seiner verantwortungsvollen Chefin. Ideal für einen gemütlichen Pärchenabend geeignet.

  • The Babadook

    The Babadook

    ★★★★★

    Ich weiß nicht, wie dieser Film auf Kinderlose wirkt. Aber für mich als Vater gehört er zum Gruseligsten, das das Horrorgenre zu bieten hat. Ein Film über Ängste, dunkle Gedanken und Abgründe von Eltern. The Babadook erzählt mit den Mitteln des Horrorfilms die Geschichte, die für gewöhnlich verschwiegen wird: Dass Kinder manchmal auch verdammt belastend sind, dass du als Elternteil Angst hast, der Belastung nicht standzuhalten und dass du damit von der Gesellschaft weitestgehend allein gelassen wirst. Stark!