RSS feed for Alex

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Chernobyl

    Chernobyl

    ★★★½

    Ich bin innerlich sehr zerrissen. Einerseits fasziniert mich die technokratische Seite der Serie, das Management des Desasters, die gefeilten Erklär-Dialoge, das langsame Dämmern über das Ausmaß der Katastrophe.

    Andererseits habe ich mich selten so schlecht von einem Drehbuch manipuliert gefühlt, wie während der Fußvolk-Erzählstränge, die dem Leiden ein menschliches Gesicht geben sollen. Mir war schon lange niemand mehr so egal, wie Pavel, der Hunde erschießen muss.

    Am Ende, nach der anfangs grandios inszenierten Sendung-mit-der-Maus-Gerichtsverhandlung, kommt CHERNOBYL dann noch einmal sehr moralisch daher. Ein amerikanischer Autor, der ruft: SEHT IHR, DIE UDSSR WAR EIN BÖSER, DUMMER STAAT. Das ist mir merkwürdig sauer aufgestoßen.

  • Unorthodox

    Unorthodox

    ★★★½

    Gutes Ende. Hatte auf etwas interessantere Inszenierung gehofft.

Popular reviews

More
  • Whiplash

    Whiplash

    ★★★★

    Mir ist schon lange kein Film mehr so durch Mark und Bein gegangen wie "Whiplash". Ich habe richtig am ganzen Körper gezittert, als der Abspann lief. Und ich bin zutiefst zerrissen. So emotionale Darstellung von Musik habe ich noch nie im Kino erlebt. Diese Close-ups, diese Schnitte und Reißschwenks, fantastisch! Selbst wenn ich Jazz nicht mögen würde, müsste ich mich dem beugen.
    Aber was sagt mir der Film? Braucht man für Exzellenz wahrscheinlich Blut und Schweiß? Ja. Züchten wir uns…

  • Captain America: Civil War

    Captain America: Civil War

    ★★½

    Ich habe auf Twitter gelesen, dass einige dies für den besten der Marvel-Filme halten. Wahrscheinlich geht es ihnen wie der Academy, sie verwechseln "Best" mit "Most". "Civil War" ist der vollendete Comicserienfilm. Er hat keinen Anfang, kein Ende, keinen nennenswerten Plot, keinen Einsatz, keinen Sinn. Er lebt von wenigen "besonderen" Momenten, ein paar flotten Sprüchen und mehr bekannten Gesichtern als man zählen kann. Wäre er wenigstens interessant inszeniert ...

    Wenn ihr mich ausführlicher über "Civil War" sprechen hören wollt, hört diese Woche den Podcast auf www.longtake.de