The Heretics ★★½

Horrorctober 2018

Hätte eigentlich ein hübsch subtiler, okkult gefärbter Horrorfilm über die wahnhafte Macht des Glaubens sein können und wird dann ein zu konventionell arbeitender Mischmasch aus Okkult- und Bodyhorror, der einen Subplot besitzt, welcher sich erst nach dem Twist des Films in die Geschichte einfügen will und vorher eher als Fremdkörper wahrgenommen wird. Klarer Fall von einigen guten Ansätzen und verschenktem Potenzial. Dafür ist die Atmosphäre schön dicht.

Mehr dazu gibt's bei Allesglotzer.