Olympus Has Fallen ★★★

Da wär's jetzt richtig interessant, wenn ich den Roland-Emmerich-Brocken dagegen halten könnte - nur hab ich den gerade leider nicht zur Hand.

Ansonsten, solide, überraschend harte Action mit viel Kurzweil, aber auch etwas zu viel Pathos und manch überflüssigen Elementen, die man in den 1980er Jahren schon tausend Mal gesehen hat (Superexplosions-Countdown).