Favorite films

  • Ajin: Demi-Human
  • As the Gods Will
  • Midnight
  • Can't Help Falling in Love

Recent activity

All
  • The Good Liar

    ★★★½

  • Last Night in Soho

    ★★

  • Eternals

    ★★★½

  • The Raincoat Killer: Chasing a Predator in Korea

    ★★★½

Recent reviews

More
  • The Raincoat Killer: Chasing a Predator in Korea

    The Raincoat Killer: Chasing a Predator in Korea

    ★★★½

    Professionell angelegter Dokumentarfilm über einen der am heftigsten wütenden Serienkiller der südkoreanischen Geschichte. Der Film gibt nicht nur einen interessanten Einblick in die Polizeiarbeit der 2000er und ihre Schwächen, sondern zeichnet offen den kompletten Wandel des Polizeiapparates nach. Da mich der Fall deutlich an “The Chaser” erinnert hat, war ich nach einigen Recherchen nicht überrascht, dass er tatsächlich eine lose Erzählung dessen ist. Ich fand es spannend.

  • Girl's Revenge

    Girl's Revenge

    ★★

    Ruhig erzähltes Melodrama über die Folgen eines heimlich gefilmten Sexvideos in der schulischen Sphäre. Nachdem sich das Opfer von der Welt zurück zieht, ist ihre beste Freundin darum bemüht die Verantwortlichen zu entlarven und zu rächen. 

    Der ruhige und nüchterne Stil unterstützt die Tragik von Gruppenzwang, Mobbing und sexueller Nötigung. Innerhalb dieser Sphäre bleiben die Charaktere sehr blass. Das persönliche Wachstum der Hauptfigur war wenig überraschend und funktioniert nach dem üblichen Schema. Die Inszenierung und Dialoge (besser: deutsch Untertitel) wirkten…

Popular reviews

More
  • Night in Paradise

    Night in Paradise

    ★★★½

    Before the official movie release all Itaewon Screens promoted the Night in Paradise trailer, and that’s when I decided on watching it. 

    The cast is amazing and includes huge Korean actors. Personally, I’m very happy to see Um Tae Goo in leading roles these days. It took so long for him to escape the supporting cast. 
    Furthermore, I always liked the intonation and articulation of Um Tae Goo and Cha Seung Won so much that it’s a rewarding to see…

  • Tidal Wave

    Tidal Wave

    ★★★

    Mir hat der Film überraschend gut gefallen. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass er einen ganz eigenen Stil verfolgt. Wer imposante Hollywood-Überlebenskämpfe: Mensch versus Natur sehen möchte, wird bei diesem Film wenig Genuss finden. 

    Tatsächlich lässt der Film sich beinahe 70 Minuten Zeit für die Einleitung, in der alle Charaktere und ihre Verbindungen zueinander vorgestellt werden. Dieser Alltag wird in einer Mischung aus Komödie, Drama und ein wenig Romanze sehr gelungen dargestellt. Ich habe mich in den Geschichten der…