Favorite films

Recent activity

All

Pinned reviews

More
  • The Legend of Paul and Paula

    The Legend of Paul and Paula

    ★★★★

    Die letzten Tage des 'Sommers der Liebe', die Puhdys und zwei charismatische Darsteller mit einer glaubhaften Chemie machen die Legende von Paul und Paula zu einem der besten DEFA-Filme den ich kenne, zu einem Zeitdokument und generell zu einer schönen Liebesgeschichte.

    Wirklichkeit und Poesie des Berliner Ostens.

  • Hot Summer

    Hot Summer

    ★★½

    Die erste Hälfte ist noch ein (ganz schrecklich) gutgelaunter und unterhaltsamer DEFA Musik- und Tanzfilm. Fröhlich-laut, modisch und bunt wie das System es sich wünschte. Die folgende Liebesgeschichte wird dann ziemlich lahm, bis zur finalen Moralkeule.

    Weitere internationale Titel:
    'Les demoiselles de Stralsund' und 'East Sea Story'

Recent reviews

More
  • Showtime

    Showtime

    ★★★★

    AniMAY 2021 №26

    Der drohend-ausharrende Neon-City-Moloch, Ghost in the Shell- und Bladerunner-Vibes, derbe Synth-Klänge (⸸Carpenter Brut⸸) und High-Velocity-Bullet-Gefechte treffen bei mir voll ins Glückszentrum.
    Ein 94-sekündiges Versprechen.

    4,5 von 5 Short-⭐+🧡

  • Concrete

    Concrete

    ★★★

    AniMAY 2021 №25

    Kurzer Einblick in eine dialogfreie und in ästhetischem Indie-Pixel-Look gehaltene Welt, die nur ein einsamer Wanderer und ein einzig als 2D-Projektion existierender Fuchs nach mysteriösen Regeln bewohnen.
    Wem die angenehm melancholische Atmo und die eigenen Rätselversuche reichen hat schöne 7 Minuten.

    3 von 5 Short-⭐

Popular reviews

More
  • American Psycho

    American Psycho

    ★★★★

    Das Erschreckendste an Patrick Bateman ist nicht, dass er einen Haufen Leute bestialisch umbringt, sondern dass seine gierige, narzistische und soziopathische Persönlichkeit auch in unser heutigen Gesellschaft einfach Realität ist.

    Sussusudio. Just say the word...


    PS: Das Buch ist noch eine Nummer für sich. 🤢

  • Batman v Superman: Dawn of Justice

    Batman v Superman: Dawn of Justice

    ★★½

    Vorwort: Mir gefallen entweder die verspielten und sich selbst nicht zu ernst nehmenden (z.B. Hellboy) oder eben die erwachseneren (z.B. Watchmen) Superhelden einfach besser als fast sämtliche Schema F Mainstream-Kostümträger.
    BvS:DoJ: Die Superhelden werden krampfhaft versucht menschlich wirken zu lassen, dafür zeigen menschliche Figuren oft comichaft überzeichnete Züge (Luthor/Eisenberg) und die Monster sind einfach (CG-)Monster... überraschend geht anders.
    Dass Snyder fast-alles-erzählende Bilder arrangieren kann ist klar, passiert hier aber viel zu selten. Dafür lässt das CGI wie fast immer das…