An ★★★★

Japanuary 2020 №3/8
52 Filme von (52) Frauen – 2020

Knapp hinter Naomi Kawases magischem CoA-Stück Still the Water. Knapp hinter Kirin Kikis Leistung in Still Walking.
Aber immer noch gleichzeitig so zurückhaltend und hochemotional, melancholisch und positiv, mit wunderschönen Kameraeinstellungen präsentiert, wie es oft nur das japanische Kino heutzutage schafft.

"Und wie bekomme ich jetzt ein frisches Dorayaki, oder komme nach Japan?!?"

col_plimp liked these reviews