RSS feed for Nico

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Yi Yi

    Yi Yi

    ★★★★

    Meine zweite Criterion. Dementsprechend hovh waren auch meine Erwartungen an den Film. Ich bin ehrlich gesagt  leicht enttäuscht, auch wenn es für mich toller Film war (ich sollte mal meine Erwartungen runterschrauben).
    Das liegt aber hauptsächlich daran, dass mir die sehr distanzierte Inszenierung nicht sehr gefallen hat. Ich verstehe schon den Sinn dahinter, ich hätte mir aber trotzdem den ein oder anderen emotionalen Höhepunkt des Films gewünscht, was man  durch eine etwas nähere Kamera erreichen hätte können. Na klar passt…

  • Stalker

    Stalker

    ★★★★★

    Weniger eine Review, mehr ein Erfahrungsbericht mit meinen Gedanken zum Film.

    Ich war extrem gespannt auf diesen Film. Seit ich mir den Film vor über einer Woche bestellt habe. Nach dem, was man so gehört hat, und der Tatsache, dass es meine erste Criterion ist, wuchs meine Vorfreude von Tag zu Tag.
    Bevor ich aber auf das Erlebnis eingehe,noch kurz zur Handlung: In einer nicht näher-beschrieben Zukunft leben die Menschen in einer sehr düsteren und kargen Welt. Drei Personen (ein…

Popular reviews

More
  • Autumn Sonata

    Autumn Sonata

    ★★★★★

    Ich möchte mal hier kurz die Chance ergreifen euch zu erklären, besonders denen die noch keinen Bergman Film gesehen haben, warum ihr ihm dringend mal eine Chance geben solltet, den ich finnde, dass er auf Letterboxd nur sehr wenig beachtet wird.

    Eigentlich sind die meisten Ingmar Bergman Filme oberflächlich gesehen sehr ähnlich. Sie haben fast immer dieselbe Oberthematik, nämlich die menschliche Psyche und die Reise in das Innere der Protagonisten. Seine Filme haben immer andere Aspekte, in denen Bergman extrem…

  • First Reformed

    First Reformed

    ★★★★★

    Danke Gott, dass ich die Möglichkeit bekommen habe diesen Film zu schauen, obwohl er noch keinen deutschen Kinostart hat. Hoffentlich wird er noch einen bekommen, denn er hat mich in jedem Aspekt komplett überzeugt. Was am Anfang noch an Bergmans „Winter Light“ erinnert, entpuppt sich aber später als spirituell-angehauchtes Drama über eine sehr aktuelle Thematik. Dazu will ich aber nichts verraten.

    Der Film handelt von einem Priester in einer sehr kleinen Kirchengemeinde, bei der immer nur eine handvoll Leute zu…