RSS feed for dieKritik

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald

    Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald

    ★★★

    Endlich wagt sich ein Studio wieder einen teuren Franchise-Blockbuster düster, ernst und erwachsen zu gestalten. Ohne dabei auch nur einen Moment auf kindischen, unpassenden Humor zu setzen oder ernste Situationen ironisch zu brechen. Dieser Trend, der in den letzten Jahren fast in allen Blockbustern zu finden war, ist glücklicherweise in Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen nicht zu finden. Während der erste Teil Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind noch verspielter und märchenhafter daherkam, wirkt Grindelwalds Verbrechen deutlich ernster und…

  • First Man

    First Man

    ★★★★

    Damien Chazelle ist mit Aufbruch zum Mond ein audiovisuell beeindruckender Film gelungen. Im Gegensatz zu anderen Biopics, die das gesamte Leben des Protagonisten durchleuchten, entscheidet sich Chazelle nur eine bestimmte Episode zu erzählen. Der zu Teilen auch als Historienfilm konzipierte Aufbruch zum Mond verknüpft das Raumfahrtprogramm der Nasa mit dem Leben von Neil Armstrong zwischen 1961 und 1969. Beide Erzählstränge sind tief miteinander verwurzelt, sodass nichts anderes Platz bekommt. Der Film ist immer sehr nah an seinem Protagonisten Armstrong und…

Popular reviews

More
  • Outlaw King

    Outlaw King

    ★★

    Outlaw King ist vor allem eines, und zwar unfassbar langweilig und uninteressant. Wer sich gerade die Köpfe einschlagen ist dem Zuschauer vollkommen egal. Außerdem sind die geschichtlichen Hintergründe im Film kaum relevant und werden nur in Nebensätzen angesprochen. 
    Die Handlung springt von Event zu Event, ohne das nur ein Funken eines Erzählflusses aufkommt. Zudem wird diese so inkonsistent wie möglich präsentiert. Aktionen der Charaktere und bestimmte Ereignisse, sowie Charakterkonstellationen bleiben somit größtenteils nicht nachvollziehbar. Die Charaktere besitzen ebenfalls keinerlei Tiefe…

  • Black Panther

    Black Panther

    ★★½

    Marvel liefert wieder einmal... und zwar die gewohnte durchschnittliche Superheldenkost.
    Da bildet Black Panther leider keine Ausnahme. Die interessante und vielversprechende Ausgangslage wird ein weiteres Mal für einen uninspirierten, langweiligen Film ohne Höhepunkte verschwendet.
    Disney/ Marvel haben erneut das beeindruckende vollbracht, einen Superhelden mit unterschiedlicher Hintergrundgeschichte, Motivation und Kraft so langweilig und belanglos zu präsentieren. So unterscheidet sich Black Panther trotz einer ganz Ausrichtung kaum von anderen Filmen oder Helden des MCU.
    Obwohl mit Ryan Coogler ein überaus talentierter Filmemacher…