RSS feed for felix

Favorite films

Don’t forget to select your favorite films!

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Baby Driver

    Baby Driver

    ★★★

    alle sein bisschen vorhersehbar, die eröffnungssequenz ist allerdings ziemlich gut. danach passierte auch nicht mehr viel was mich noch weiter begeistern könnte, im gegenteil. die story war relativ platt und durchsichtig und vor allem stereotyp. die liebesgeschichte um die sich der film dreht wird erzählt, als spielte sie in der zeit von hänsel und gretel. und das ende wagt es nicht offen zu bleiben sondern endete wie ein gesinnungsaufsatz eines pennäler vor 60 jahren.

    trotzdem habe ich mich einigermassen unterhalten gefühlt.

  • Guardians of the Galaxy Vol. 2

    Guardians of the Galaxy Vol. 2

    ★★½

    puh, der film ist überdreht, bunt, aufwändig, verspielt, laut, überzogen und pathetisch. alles gekonnt zusammengesetzt und dann doch irgendwie langweilig. wegen des lärms bemerkt man die langeweile nicht besonders stark, aber echte spannung kommt an keiner stelle auf.

    man kann das aber auch alles positiv sehen und den film als hinleitung zu zwei bis drei wirklich guten gags verstehen. im prinzip kann man auch beide guardians-filme als aufbauleistung für die zune- und hasselhoff-gags am ende verstehen.

    auch wenn die moral…

Popular reviews

More
  • Under the Skin

    Under the Skin

    ★★★★½

    eigenartiger, aber ganz guter film. der film entblättert von viertelstunde zu viertelstunde mehr an bedeutung und sinn, scarlett johansson entblättert sich den ganzen film über. ich mochte den film sehr, auch wenn er wenig unterhaltsam ist. aber man merkt die leidenschaft, die die filmemacher in das projekt gesteckt haben. jedes detail stimmt, die bilder sind teilweise umwerfend realistisch, beinahe naturalistisch — und dann wieder, plötzlich, hyper-ober-ästhetisiert. das gleiche spiel zieht sich durch alle aspekte des films, musik, geräusche und die…

  • American Sniper

    American Sniper

    ★★½

    scharfschützen- und patrioten-porno. die kriegsszenen sind bis ins letzte detail scharfgezeichnet, der rest ist weichgezeichnet.