Annihilation ★★★★★

Alex Garlands zweiter SF-Film als Regisseur ist eine wilde Kreuzung zwischen Arrival und 2001, gemischt mit Body-Horror und psychologischer Tiefe. Und funktioniert, auch wenn oder gerade weil er keine einfachen Antworten gibt.

Absolut sehenswert, auch wenn ich ihn sehr gerne im Kino gesehen hätte.