Okja

Okja ★★★★

Technisch wie dramaturgisch gleichermaßen beeindruckendes postmodernes Märchen.