Solo: A Star Wars Story ★★★★

Ich hätte ja zu gerne die Lord-und-Miller-Version gesehen, aber Routinier Ron Howard hat durchaus einen gelungenen Film abgeliefert mit genügend Verbeugungen vor den drei Originalcharakteren (Han, Chewie und Lando) und Raum für neue Charaktere mit allgemein starken Darstellern: Ehrenreich, Suotamo und besonders Glover gehen in ihre ikonischen Rollen sehr gut auf, Harrelson und Newton überzeugen auch und selbst Clarke schafft es ihre Qi'ra weitere Facetten zu geben.

Vielleicht aber auch der tristeste Star Wars-Film, was auch an den eher farblosen Schauplätzen liegen mag. Aber er unterhält und bringt genügend Potenzial für weitere Storys rund um diese Charaktere mit.

Ron liked these reviews