Strange Circus ★★★★½

↓German Version below↓

You probably shouldn't know anything about this film in advance because it might give away too much about the plot.

Besides the depiction of violence, unsettling images and scenes that almost brought me as far as to abort watching, the film offers an incredible fascinating and shocking story where you can't be sure in which reality you're in until the very end.
Another highlight is the fantastic acting by Masumi Miyazaki and the fitting music throughout. What begins so beautiful and melodic becomes increasingly more cruel and disturbing with every tone of the accordion.

This never-ending vortex of sorrow, cruelty, shock and thereby triggered fascination will continue to have an effect on me.
I won't forget this experience for quite some time.

----------------------------------

Im Voraus sollte vielleicht gesagt sein, dass man möglichst so wenig über den Film wissen sollte wie möglich, da sonst der Handlung etwas vorweggenommen werden könnte.

Neben Gewaltdarstellungen, zahlreich verstörenden Bildern und auch Szenen, die mich teilweise fast zum vorzeitigen Abbruch bewegt hätten, bietet der Film eine wahnsinnig faszinierende und erschütternde Geschichte, bei der bis zum Ende hin nicht sicher ist, in welcher Realität man sich gerade befindet.
Ein weiterer Höhepunkt ist zum einen die fantastische schauspielerische Darstellung von Masumi Miyazaki, aber auch die Musik. Was so schön und melodisch beginnt, wird mit jedem Ton des Akkordeons zunehmend grausamer und verstörender.

Dieser nicht enden wollende Strudel an Leid, Brutalität, Betroffenheit und die dadurch ausgelöste Faszination, werden noch lange eine Wirkung auf mich haben.
Dieses Erlebnis werde ich bestimmt nicht so schnell vergessen.

EddyJS liked these reviews