RSS feed for Elric

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Jay and Silent Bob Reboot

    Jay and Silent Bob Reboot

    ★★★

    Also mal ganz ehrlich, auch wenn die beiden Kultfiguren sind und CLERKS immer noch eine der größten Komödien aller Zeiten, auf einen neuen Jay & Silent Bob Film hat doch niemand so wirklich gewartet. Und Regisseur Kevin Smith macht hier auch "nur" das, was er am besten kann: pupertierender Humor, abstruse Situationskomik und Selbstreferenzen ohne Ende.

    Daher funktioniert der Film auch am besten, wenn man Kevin Smiths Filme kennt, vor allem alle bis zu Clerks II von 2006. Charaktere bzw. Darsteller…

  • A Serbian Film

    A Serbian Film

    ½

    Ein ex-Pornodarsteller versucht in Serbien ein normales Familienleben zu führen, was aufgrund der finanziellen Situation schwierig ist. Da bekommt er von einem zwielichtigen Produzenten das Angebot, für eine exorbitant gute Gage noch einmal vor die Kamera zu treten. Die Dreharbeiten sind aufgrund der geforderten Gewalt aber nicht das, was er erwartet hat und landet in einem Strudel von sexualisierter Brutalität...

    Ja, (Film-)Kunst darf und hat auch mal kontrovers zu sein. Den Zuschauer verstören, ihn aus seiner Komfortzone zu holen, ihn…

Popular reviews

More
  • 6 Underground

    6 Underground

    ★½

    Ein Film von Michael Bay - oder: ich hätte es besser wissen müssen.

    6 Underground will scheinbar in Sachen Action alles andere toppen und bietet vor allem furiose Verfolgungsjagden. Die lenken von der dünnen Handlung ab und sind bloß so extrem geschnitten und montiert, dass man sich spontan selber ADHS diagnostiziert. Und der Film stellt auch einen neuen Rekord in Sachen Anschlußfehler auf. Das Sahnehäubchen auf diesem filmischen Disaster ist dann noch das aggressive Product Placement, dass selbst Leuten auffallen dürfte, die gar nicht wissen was das ist.

    Fazut: 2 Stunden komplett verschwendete Zeit. Da stellen ja selbst die Fast & Furios Filme höhere Kunst dar.

  • Suspiria

    Suspiria

    ★★★★½

    Wow... Was habe ich damals geflucht, als bekannt wurde, dass das Meisterwerk SUSPIRIA (1977) von Dario Argento ein Remake bekommen sollte. Nach den ersten Trailern war ich aber doch neugierig und die teils euphorischen Meinungen, als das Werk im Kino lief, stimmten mich vorsichtig optimistisch.

    Das der Film mich aber so packen würde, dass ich ihn mir gleich zweimal an zwei direkt nacheinander folgenden Abenden anschauen würde, hätte ich nie erwartet. Und hätte es auch gerne die nächsten Abende so…