RSS feed for Dirk

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Baba Yaga

    Baba Yaga

    ★★

    Im richtigen Mood ist BABA YAGA ein tippitoppi Langeweileveredler, denn passieren tut nicht viel, das sieht aber zumindest ganz gut aus. Trotz ein paar kurzen Nacktszenen und dem Witch-Hintergrund fehlt da fast komplett das Exploitative und kommt eher wie ein Kumstfilm daher. Am Ende gibt’s nochmal n klitzekleines bisschen Grusel mit George Eastman, das wars. Alles nix der Rede wert.

  • Lions for Lambs

    Lions for Lambs

    ★★½

    3 Handlungsstränge, 3 Herausragende Akteure, aber dieses Tryptichon über die Funktion, Relevanz und Manipulierbarkeit der Politik zeigt mir jetzt auch keine Lösungen auf und driftet am Ende sogar leicht in diesen typisch amerikanischen Patriotismus ab. Hätte ich von Redford jetzt auch so nicht erwartet.

Popular reviews

More
  • Once Upon a Time… in Hollywood

    Once Upon a Time… in Hollywood

    ★★★★★

    Ich muss eben noch den Flammenwerfer wegräumen und von den Margaritas runterkommen, dann erzähle ich euch wie's war.


    So. Erledigt.


    ONCE UPON A TIME IN HOLLYWOOD ist wie ein samstagsvormittaglicher Videothekenbesuch aus meinen Jugendjahren in den Achtzigern. Man mäandert über 2 Stunden durch die Räumlichkeiten, liest sich hier die Inhaltsangabe auf dem Klappencover durch, erinnert sich dort an die besten Szenen eines schon einmal gesehenen Films, unterhält sich mit Bekannten über Filme und sonstigen Shit und leiht sich am Ende…

  • Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga

    Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga

    ★★★½

    Alles das, was man befürchtet, aber auch erhofft hat. Will Ferrell-Filme sind ja fast immer doof bis scheiße, der hier irgendwie auch, aber mit Liebe zum ESC gemacht und nicht die Lau-Gag-ige-Vollverarsche, die sonst dabei rumkommt. Die Songs könnten genau so bei der nächsten Show performed werden, keiner würde sich beschweren. Dan Stevens sollte beim nächsten ESC wahrhaftig für die Russen auftreten, den Löwen-Song nur halt leicht ummodeln auf russischen Bären. Der Einstieg in den Film mit der Performance zum…