Favorite films

  • Back to the Future
  • City of God
  • Scent of a Woman
  • Reservoir Dogs

Recent activity

All
  • Fresh

    ★★½

  • From Beijing with Love

    ★★★½

  • X

    ★★★

  • Hard Boiled

    ★★★★

Recent reviews

More
  • Fresh

    Fresh

    ★★½

    Film fängt gut an lässt aber gegen Ende der (etwas zu langen) Laufzeit arg nach. Der Genre-Mix hat für mich weniger funktioniert. Für Comedy war es nicht lustig genug und für Spannung war er zu vorhersehbar. Erinnerte mich in dem Punkt an "Cabin In The Woods" (2011).
    Ein paar beklemmende Schockmomente hatte der Film, wirkte aber hier und da auch wie ein TV-Film oder eine lange Dexter-Folge.

    Fresh zitiert viele Genre-Größen, macht einem dabei allerdings auch schmerzlich bewusst, wie viel besser und konsequenter die Vorbilder sind.

  • The Batman

    The Batman

    ★★★

    Optisch eindrucksvoller "Fincher"-Thriller, bei dem ich mich aber oft gefragt habe, warum hier eigentlich Batman mitspielt.
    Mir leider zu Emo und zu wenig heroisch für einen Superhelden. I get it, die Welt ist scheisse und auch Superhelden sind nur geplagte Menschen.
    War irgendwie auch schon mal alles da, hat aber auch schon mehr Spaß gemacht.
    Für mich auch mit drei Stunden zu lang, wovon zwei Stunden lang nicht wirklich etwas passiert. Also mal abgesehen davon, dass Batman von Crime-Scene zu…

Popular reviews

More
  • Tenet

    Tenet

    ★★★

    ...nebe naloN rethce niE ."tsi se saw tsi sE"

    .nedierkna hcua suahcrud mliF menie nam nnak ,tsi hcilredlofre tpuahrebü sad ssad rebA .neztesnemmasuz redeiw dnu negelrez elietlezniE enies ni mliF ned eid ,ebah tuahcsegna soediV-ebuTuoY hci nneW .ebah neheseg laM 3-2 hcon mliF ned hci nnew ,latnemadnuf lietrU niem hcis trednä thcielleiV ?naloN nov sindnätsegniE nie nohcs sad tsI ."nehetsrev uz thcin se eis nehcusrev" tssäl negas retkarahC nenie smliF sed nnigeB uz nohcs naloN ssad ,dnenhciezeb tsi sE .gnunnapS…

  • Star Wars: The Last Jedi

    Star Wars: The Last Jedi

    ★★½

    This review may contain spoilers. I can handle the truth.

    Nun.
    Teilweise überragend, teilweise überragend schlecht. Man weiß gar nicht so richtig, wie man diesen Film bewerten soll. In seinen stärksten Momenten ist er so, wie man sich heute einen Star Wars-Film wünscht. In seinen schwächsten Momenten verkörpert er alles was falsch ist an heutigen Blockbustern und der damit verbundenen Ver-Disney-sierung.

    Ich habe Episode 7 vorgeworfen, dass er sich zu wenig getraut hat. Das er ein guter Fanservice ist, aber praktisch keine eigene Identität hat. Ich habe JJ Abrams vorgeworfen,…