RSS feed for Fabian

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Joker

    Joker

    ★★★½

    Joachim Phoenix ist wirklich unser bester Mann in Hollywood!!1!

    Der Film hat mir gut gefallen. Seine Atmosphäre ist beeindruckend, sein Hauptdarsteller spielt außergewöhnlich gut, die Musik ist passend und die Kameraarbeit ist sensationell (Bokeh ftw). So.

    Was mich wundert, ist die Diskussion um den Film. Ist der Film gefährlich oder bedenklich? Verherrlicht er irgendwas, rechtfertigt er Selbstjustiz oder Racheakte? Heroisiert er seinen Antihelden? Ich finde nicht, dass eine Verherrlichung von irgendetwas stattfindet, dass er den Joker heroisiert oder irgendeine bedenkliche…

  • Skin

    Skin

    ★★★

    This review may contain spoilers. I can handle the truth.

    Der Film Skin ist ... ok(?). Keine Ahnung. Verstehe die Intention oder Aussage nicht; niemand wird als Rassist geboren? Rassismus ist systembedingt? Luhmannsche Autopoiesis am Beispiel der Neonaziszene? Sollte das die Intention des Films sein, dann holt er da wenig raus.

    Die Charaktere sind merkwürdig geschrieben, das Drehbuch setzt merkwürdige Plotpoints als Schwerpunkte, die Schauspieler sind allesamt sehr kompetent - Jamie Bell natürlich in besonderem Maße, die Musik und die Kameraarbeit sind gut, ebenso wie die gesamte Inszenierung.

    Claudia Lenssen…

Popular reviews

More
  • Midsommar

    Midsommar

    ★★★

    Ari Aster ist auf der inszenatorischen Ebene deutlich fähiger als auf der des Drehbuchs. Schade. Genau wie bei Heredetary.
    Aber was die Kamera in Midsommar macht, ist wirklich allererste Sahne (Pawel Pogorzelski + Panavision Millenium DXL2s + Artistes Objektive + Ari Aster = 🥰😍🤩 (ich will auch). Was sind das bitte für Blenden? Gefühlt mindestens f/0,95. Traumhaftes, butterweiches Bokeh. Und das ist noch untertrieben). Die grandiose Cinematographie ist für mich dieses Jahr ein wirkliches Highlight - nur knapp hinter Beach…

  • Captain Marvel

    Captain Marvel

    Ahaa, endlich wieder ein MCU Film, der nicht bloß völlig belanglos und egal ist. Endlich Mal wieder ein richtiger Kackfilm aus dem Hause MARVEL. Endlich Mal wieder plätschert ein Film nicht nur so vor sich hin. Endlich kann ich mich wieder aufregen.

    Es ist mir unbegreiflich, wie man diesen Film nicht nicht zerreißen, sondern ihn auch noch gelungen finden kann. Bitte erklärt es mir, ich verstehe es schlichtweg nicht mehr. Captain Marvel ist doch nun wirklich nichts anderes mehr als…