Feliks

in the mood
for Arthaus
and a lot of Blödsinn

Favorite films

  • Burning
  • Aftersun
  • Sound of Metal
  • So Long, My Son

Recent activity

All
  • John Wick: Chapter 4

    ★★★★

  • Love at First Sight

    ★★★

  • American Reunion

  • There is a Stone

    ★★★

Recent reviews

More
  • John Wick: Chapter 4

    John Wick: Chapter 4

    ★★★★

    I did it! Alle vier Teile gesehen, dabei finde ich schießen eigentlich total langweilig.
    Aber ab Berlin wars ja dann auch richtig cool und drüber wie es eben muss. Das Duell am Ende eventuell etwas zu kitschig und "Osaka" am Anfang war doch einfach die Kongresshalle? Naja, DANKE DEUTSCHE FILMFÖRDERUNG für diesen Leckerbissen. Ein beklopptes Lore-Universum. Muss dann wohl noch diese schlimme Mel Gibson (irgh) Filmserie dazu sehen.

  • Love at First Sight

    Love at First Sight

    ★★★

    Wunderbar kitschige Romanze, die ich eigentlich gar nicht so sehr mögen wollte, wie ich es am Ende getan habe. Bissl viele komische Erzähl-Ideen, aber irgendwie rund genug damit man das an so nem Samstag aufm Sofa schauen kann.

Popular reviews

More
  • Monster

    Monster

    ★★★★★

    Hat mich total gekriegt.
    In drei Teilen erzählt Koreeda von Erziehung und Wahrnehmung und gesellschaftlichen Zwängen.
    Habe geweint.
    Wenn auch weniger fokussiert als Beispielsweise Like Father, Like Son - eventuell mein liebster Film von ihm.

  • Anatomy of a Fall

    Anatomy of a Fall

    ★★★★½

    Extrem stark, Sandra Hüller auf Englisch und Französisch und in überheblich und in Defensivstellung und sehr nachvollziehbar menschlich, gleichzeitig verdächtig manipulierend. Ein fast perfektes Gerichtsdrama für mich - ohne großen Kitsch. Merkwürdige Pandemie Gefühle manchmal, sonst einfach mitreißend von Anfang bis Ende. Muss ein Hit werden!