Malignant

Malignant ★★★★

76/100

Big Budget 80er Hommage die ohne James Wan´s Freifahrtschein bei Warner Bros nie das Tageslicht erblickt hätte und das im wohl positivsten Sinne wie es im Jahr 2021 nur sein kann. Malignant funktioniert genau da wo Conjuring 3 und Konsorten absaufen; er traut sich ein paar Schritte weiter zu gehen anstatt sich permanent im Kreis zu drehen und die gleiche Schallplatte immer wieder abzuspielen.

Insbesondere im letzten Drittel erzeugt Wan Momente die man seit Jahren nicht mehr im Mainstream Kino gesehen hat und sorgte dafür dass mir die Kinnlade herunterklappte und ich mich nach einem vollbesetzten Festival-Kinosaal sehnte um den Reaktionen zu lauschen.

Schaut keinen Trailer, findet ein Kino dass Malignant im Programm hat (meinerseits schwieriger als erwartet) und lasst euch überraschen. Nur erwartet keine tiefgründig, sozialkritisch veranlagte Charakterstudie; habt einfach Spaß.

Die Synchronisation ist übrigens wieder grenzwertig.

felixgadesmann liked these reviews

All