Jurassic World: Fallen Kingdom ★★½

Hm... irgendwie dasselbe Problem wie mit dem damaligen 2. Teil. Nett anzusehen, aber doch recht schwach auf der Brust. Der erste Teil der neuen Reihe war deutlich besser und vor allem gefühlt runder. Wie es scheint arbeiten wir uns erneut durch das Schema der ersten Trilogie, und davor habe ich etwas Angst.

Zudem: Die Geschichte um das kleine Mädchen hätte sich großzügig ausgebaut und vertieft gehört. Schade um das verschenkte Potential.

Immerhin: Ein guter Übergang zu einem evtl. 3. Teil.

Fast vergessen: Der alte Söldner war furchtbar und kaum erträglich lächerlich. Wer schreibt bitte so eine Rolle (oder castet so eine Knalltüte)?