Love Exposure

Love Exposure ★★★★★

Ach Love Exposure. Tatsächlich kannte ich Love Exposure zum größten Teil schon vorher, aber habe den Film nicht eingeloggt, da ich die letzten 30 Minuten nicht schauen konnte und ich deswegen nicht den Film bewerten konnte, da die Disc dann nicht mehr funktioniert hat. Irgendwann habe ich den Film nochmal gekauft und diesmal konnte ich den Film komplett genießen und was soll ich sagen. Es ist ein sau starker Film, wo mir keine schwächen aufgefallen sind.

Allein schon die Handlung ist wirklich interessant, aber was mir noch besser gefallen ist, wie der Film von Genre rüberspringt und das unglaublich gut passt. Manchmal wird es ziemlich dramatisch und man fühlt mit den Figuren, Manchmal wird der Film ziemlich blutig und das Blut spritz nur so raus wie bei Tokio gore Police, aber manchmal wird es ziemlich abgedreht und macht einfach so unglaublich viel Spaß. Ich will was das angeht nicht so viel sagen, aber der Film schafft es abwechslungsreich zu sein und das funktioniert ordentlich stark. Obwohl der Film eine sehr lange Laufzeit hat, vergeht der Film sehr schnell und ist richtig kurzweilig. Es wird zwar manchmal spannend, traurig oder schön, aber langeweile oder ähnliche negative Punkte spürt man zu keiner Sekunde. Außerdem werden unterschiedliche Themen angesprochen, was von Glauben und Sekten zu Beziehung und Erziehung bis hin zur Liebe geht und das alles wird wunderbar thematisiert.

Auch die Figuren sind großartig geschrieben, denn diese werden sehr stark vorgestellt und man baut eine starke Bindung zu diesen auf. Die meisten Figuren bleiben im Kopf und auch jeder handelt Nachvollziehbar, aber die besten Figuren sind die drei gebrochenen Jugendliche, welche allesamt unglücklich mit ihren Leben sind, dennoch etwas Hoffnung auf ein besseres Leben noch haben und nicht aufgeben. Ich konnte mit den Protagonisten mitfühlen und auch mit den Antagonisten. Auch mit den restlichen Figuren kann man mitfühlen. Genauso ist das Schauspiel großartig und jeder spielt seine Rolle toll.

Ansonsten habe ich nicht noch etwas groß zum Film zu sagen, außer das Love Exposure ein verdammtes Meisterwerk ist. Ich kann mir zwar gut vorstellen, dass dieser Film nicht jeden unbedingt großartig gefallen wird, dennoch sollte man diesen Film eine Chance geben und sich nicht von der Laufzeit abschrecken zu lassen. Das gleiche gilt auch für die Sprache, denn Love Exposure ist nur deutsch untertitelt und es wird nur Japanisch gesprochen. Wer schon einen Film von Sion Sono gesehen hat und dieser gefallen hat, sollte unbedingt Love Exposure sehen, aber das gleiche gilt auch für die Filmliebhaber, welche noch keinen Film von Sono gesehen hat. Das Einzige was ich noch zu sagen habe ist, dass ich mehr von Sion Sono sehen will und das Love Exposure ein einzigartiger Film ist.

Flo liked these reviews

All