Let the Sunshine In

Am Anfang sehenswert und faszinierend, doch nicht erst während der gefühlt vierstündigen Schlusszene mit dem endlos schwätzenden Depardieu habeb ich nur noch gebetet, dass es endlich bald vorbei ist.