Killer Klowns from Outer Space ★★★

Die KILLER KLOWNS sind sichtbar ein Kind der 80er, was allerdings keine negative Eigenschaft ist. Der Science-Fiction-Horrorfilm, der noch mehr Komödie als eben Horror ist, begeistert selbst heute noch mit seinen Ideen und Effekten. Die clownesken Außerirdischen, welche mit ihren Popcorn- und Zuckerwatte-Kanonen, aus Ballons zusammengeknoteten Spürhunden oder lebendig werdenden Schattenspielen eine kleine Stadt terrorisieren und deren Bewohner als Nahrungsquelle sehen, sorgen immer noch für einiges kurzweiliges Amüsement. Die Geschichte ist zwar nach allseits bekannten Mustern aufgebaut und orientiert sich an den Invasionsfilmen der 50er, doch bei dem ganzen bunten Treiben auf der Mattscheibe rückt diese ohnehin bald in den Hintergrund. Was auch sehr gut ist, deren episodenhafter Aufbau hält sein Niveau nicht über die ganze Laufzeit und bevor man Angst bekommt, dass die Ideen ausgehen, sind die KILLER KLOWNS schon wieder Geschichte. Netter Film.

Report this review