Dune

Dune ★½

Zweiter, noch sandigerer Eindruck:
-DUNE ist die Lebensgeister-erstickendste Dystopie ever, und der freudloseste Quasi-Ur-StarWars neben Ron Howards SOLO. Da hilft aller Überwältigungs-Pomp nichts.
-God bless David Lynch, George Lucas, Irvin Kershner, Richard Marquand, J. J. Abrams, Rian Johnson, Gareth Edwards, Mel Brooks, die Ewoks, die Porgs, die Muppets, Zardoz und den Planet der Affen.
-Timothée Chalamet kommt als Prince Valium nicht an Jim J. Bullock heran.
-THE BEIGE KNIGHT ist Sakralstahl.
-Ja, klar: Das Buch ist todernst-spirituell, Villeneuve hat "alles richtig gemacht", und Hamlet Atreides hat´s nicht leicht als hadernder Adliger in der tristen Sandhölle, aber wann zieht er sich endlich das bewusstseinserweiternde Spice rein und reitet den dröhnenden Wurm wie es sich für einen verstrahlten Helden gehört?

HolyMotor liked these reviews

All