Love, Death & Robots: Three Robots

Love, Death & Robots: Three Robots ★★★

Noah und ich wollten eigentlich The Incredibles 2 schauen, aber weil ich noch kein D+ habe und Noahs Ton auf Discordsstreams so leise ist, haben wir den Film nach 20 min abgebrochen und wollten noch was kurzes schauen. Nach paar Minuten hat Noah Love, Death & Robots vorgeschlagen. Ich habe von der Serie schon paar mal gehört. Das erste mal war von Noah, der sie mir empholen hat und ich habe von David Hain gehört, dass die Macher der Serie Geld von Netflix bekommen haben, ohne dass sich Netflix eingemischt hat. Ich zähle Love, Death & Robots als Kurzfilme (und als Serie), weswegen ich sie logge. Ich möchte diese Kurzfilme auch ranken, da sie etwas länger sind als die bisherigen Kurzfilme, die ich geschaut habe. Ich will mich bei den folgenden Reviews auch kurz halten.

Nun zur Folge:
Der mini Roboter ist süß und ich fande die Szene, in der der Pyramidenroboter sagt, dass der Mensch sich selbst ausgelöscht hat, cool und emotional, was auch der Musik zu verdanken ist.
Insgesamt war die Folge okay.

6/10