Knives Out ★★★★½

Der vermutlich beste Whodunnit-Film, den ich je gesehen habe. Phänomenal geschrieben und hochintelligent inszeniert, schafft es Autorenfilmer Rian Johnson mit "Knives Out", dass der Zuschauer über zwei Stunden hinweg durchgehend unterhalten ist und bis zum auf ganzer Linie überzeugenden und plausiblen Ende mitraten kann.

Der erzählerisch brillante Kniff zur Mitte des Films und die teils urkomischen Dialoge machen den sehr gut gelungenen Comedy-Thriller schließlich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Vom phänomenalen Cast gar nicht erst angefangen, der mit seinem stargespickten Ensemble die letzten Zweifel aus dem Weg räumt.

Ich habe es nur selten erlebt, dass ein Film dieses Genres auch nach mehrmaligen Schauen noch solch eine Wirkung auf mich hat und gefühlt mit jeder Sichtung besser wird. Ein Traum für jeden, der sich auch nur ansatzweise als begeisterter Rätselrater oder Fan vom Lösen komplexer Kriminalgeschichten im Stile Agatha Christies bezeichnet.