Natural Born Killers ★★★★½

Natürlich ist die Botschaft des Films höchst umstritten und zweifelhaft. Das Visuelle, die Farben, Comicelemente, Schnittfolge, Kameraführung, Musik,... macht diesen Film allerdings zu einem besonderen Kunstwerk. Es geht um Mickie und Mallory die eine blutige Amokfahrt durch Amerika führen. Die moderne Adaption der Bonnie und Clyde Geschichte kritisiert zwar die Verantwortungslosigkeit der Medien und die Lebensbedingungen in amerikanischen Gefängnissen, allerdings werden auch eiskalte Mörder zu Popstars glorifiziert. Woody Harrelson und Juliette Lewis brillieren als verliebtes Killerpaar (auch wenn Lewis Scientology Verbindung kritisch zu betrachten ist). Man sieht dem Film seinen Einfluss von Quentin Tarantino deutlich an.