Jonathan🔪

Jonathan🔪

Pro

20 Jahre alt

Oft gesehen und für gut befunden:
List of my Lists

Favorite films

  • Rear Window
  • Jaws
  • Stand by Me
  • North by Northwest

Recent activity

All
  • The Middle Man

    ★★½

  • Benedetta

    ★★★

  • Annette

    ★★★½

  • Halloween Kills

    ★★★

Pinned reviews

More
  • Another Round

    Another Round

    ★★★

    #ffcgn 13

    Der Film hat einen Heidenspaß gemacht.
    Die komödiantischen Aspekte funktionieren super und die vier männlichen Hauptdarsteller harmonieren ziemlich gut zusammen.
    Die Freuden von Alkoholkonsum werden unterhaltend dargestellt. In diesen Momenten macht der Film auch am meisten Spaß und das auch ziemlich viel.

    Die Probleme von Alkohol werden auch gezeigt.
    Hier liegt aber das Problem des Films. Viele tragische Momente wirken meines Erachtens nach nicht wirklich gelungen und emotional kalt. Gerade der Mix aus komödiantischen und tragischen Momenten wirkt irgendwie…

  • Dark Waters

    Dark Waters

    ★★★½

    #ffcgn 7

    Ja, es ist zwar eine typische Oscar Bait „Based on a true Story“ Geschichte, aber trotzdem ist ‚Dark Waters‘ ein richtig guter Film.
    Allem voran liegt das wohl an der äußerst interessanten Verschwörung die uns hier, basierend auf einem Zeitungsbericht, dargelegt wird.
    Die Schauspieler, der Score, die Kameraarbeit und natürlich auch das Drehbuch, sind wie erwartet, grandios. Der Film macht rein gar nichts neu, wird vermutlich aber trotzdem haufenweise Oscarnominierungen einheimsen.

    Man bekommt genau das, was der Trailer…

Recent reviews

More
  • Benedetta

    Benedetta

    ★★★

    #ffcgn 2

    „Benedetta“ ist im Gegensatz zu „Annette“ ziemlich genau das was ich erwartet habe, obwohl ich nur den kleinen Text bei Letterboxd vorher gelesen habe.
    Steht Paul Verhoeven drauf und ist eine Menge Paul Verhoeven drin. Spätestens eine hölzerne Maria die als Dildo genutzt wird bestätigt dann das ganze.
    Ein dramatischer, spaßiger und vor allem cleverer Film.

  • Annette

    Annette

    ★★★½

    #ffcgn 1

    Mein diesjähriger Eröffnungsfilm für‘s Filmfestival Cologne war „Annette“.
    Ich wusste im Prinzip gar nichts über den Film und er gefiel mir in der ersten Stunde auch eher weniger. Nach ca. 50-60min schaltete der Film ein paar Gänge hoch und er fing an mir zu gefallen. Spätestens das herzzerreißende Finale hinterlässt ordentlich Eindruck.
    Nach ein paar vergangenen Stunden und einem weiteren Film dazwischen gebe ich ihm nun 3,5 statt 3 Sterne. Ein ziemlicher spezieller Film, der vielen nicht zusagen wird, aber wenn der Film irgendwann richtig anfängt lässt er einen nicht mehr los.
    Ein guter Start ins Filmfestival!

Popular reviews

More
  • Us

    Us

    ★★★★

    If you point your finger at other people, three fingers point to you

    Nach dem überaus Erfolgreichen ‚Get Out‘ versucht sich Jordan Peele nun wieder im Horror Genre. Doch ist es überhaupt ein Horrorfilm? Das ist definitiv schwer einzusortieren, da neben den Horrorelementen auch komödianische und gesellschaftskritische Elemente zu finden sind. 

    Eins ist klar der Film beginnt und endet mit einem grandiosem Soundtrack. Die Kameraarbeit von Mike Gioulakis ist gut, aber nicht perfekt. Wie schon in ‚It Follows‘ verstärkt dieser die…

  • Blade Runner 2049

    Blade Runner 2049

    ★★★★★

    Verwirrender weise verließen bereits drei Person vorzeitig das Kino, teils unter murmelnden  Fluchen. UNVERSTÄNDLICH