RSS feed for Judge13

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Bad Times at the El Royale

    Bad Times at the El Royale

    ★★★★★

    Das war nicht das, was ich durch die Trailer erwartet habe. Und das ist was gutes. Durch die Trailer dachte ich das wird eine Tarantino-artige Kriminalkomödie mit Dramaturgie von The Hateful Eight. Das ist ja eigentlich was gutes, ich mag Tarantino sehr.
    Den Part der Komödie können wir mal getrost streichen, da man bei diesem Film nur einige wenige Male wirklich zum lachen kommt. Viel mehr haben wir hier einen Film mit sehr viel Charakter, welcher deutlich bedrohlicher, ernster und…

  • Venom

    Venom

    ★★

    This review may contain spoilers. I can handle the truth.

    Ach Venom....
    Befürchtet habe ich ein Desaster und genau das bekam ich fast die gesamte erste Hälfte des Films. Bis dann Venom wirklich dazu kam.
    Eddie ist an sich ein unsympathischer charakter, der mir egaler nicht sein kann. Sein Humor zündet in keinem moment und mitleid habe ich mit ihm auch keines.
    Der Rest des Casts ist nicht besser.
    Tom Hardy glänzt lediglich im Zusammenspiel mit Venom. Und da funktioniert der film. Die Dialoge mit Venom sind unterhaltsam, etwas humorlastig,…

Popular reviews

More
  • The Wrestler

    The Wrestler

    ★★★★★

    Verdammt warum habe ich den erst jetzt gesehen?

    Als langjähriger Wrestlingfan zeigt dieser Film die schattenseiten des Ruhms mit einer unglaublich bedrückenden und tragischen Realität. Mickey Rourke macht sich für mich hier unsterblich.
    Auch Marisa Tomei und Evan Rachel Wood überzeugen auf ganzer Linie.

    Grandioser Film nicht nur für Wrestlingfans. Auch so ist das hier ein ganz starkes Sportdrama.

  • A Star Is Born

    A Star Is Born

    ★★★★★

    Ich bin ja leicht zu begeistern mit Musik-Filmen. Ich liebe z.b. La La Land.

    A Star is Born hatte ich trotzdem gar nicht auf dem Schirm und habe ihn mir heute eher spontan angeschaut, weil warum nicht?
    Und diese Entscheidung habe ich nicht bereut. Die Geschichte ist nicht innovativ oder so, aber sie ist super erzählt. Bradley Cooper und Lady Gaga liefern hier echt ab und erzählen ein mitreißendes Drama über den Aufstieg und Fall von Musikern. Auch musikalisch bin…