#Japanuary 2018 von Lichtspieler

#Japanuary: Das heißt, dass viele tolle Filmpodcaster und Filmblogger im Laufe des Januar (2018) 8 japanische Filme anschauen und darüber reden und/oder schreiben. Warum 8? In der japanischen Kultur gilt 8 als Glücksbringer, findet sich oft an spirituellen Gebäuden und wird „sue-hirogari“ genannt (erfolgreich sein). Das sind die Filme, die bei SchönerDenken im #Japanuary geschaut werden. Eine Idee von @politikundliebe, angefeuert von den Abspannguckern und Kompendium des Unbehagens.
Text von SchoenerDenken.

  • Ichi the Killer
  • Seven Samurai
  • Tetsuo: The Iron Man
  • Rashomon
  • Fireworks
  • Departures
  • Paprika
  • 13 Assassins