Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Awake

    Awake

    β˜…β˜…

    Der tendentiell frische Zugang zum Endzeit-Szenario versinkt nach passablem, ersten Drittel in der sang- und klanglosen MittelmÀßigkeit, kann seine Charakter emotional überhaupt nicht etablieren und verliert sich in blâden Dialogen und einer noch blâderen Auflâsung - die diese Bezeichnung nicht verdient. Absolute Schlaftablette.

    (42/100)

  • Four Lions

    Four Lions

    β˜…β˜…β˜…

    Gerade zu Anfang überzeugt "Four Lions" mit seiner bitterbâsen Idee, abstrusen Figuren und einer Explosion an stumpfen Lachern, kann das Level aber hinten heraus nicht halten und schleppt sich so zum Ende. Insgesamt sehr speziell, durchaus spaßig aber auch nicht so fies wie erhofft.

    (59/100)

Popular reviews

More
  • Portrait of a Lady on Fire

    Portrait of a Lady on Fire

    β˜…β˜…β˜…β˜…

    Eingerahmt in eine der schΓΆnsten Optiken des Filmjahres 2019 erzΓ€hlt "Portrait einer jungen Frau in Flammen" eine brilliant gespielte Geschichte, die durch ihre Unaufgeregtheit ein durchweg authentisches Bild von Liebe, Hoffnung und vom Leben zeichnet, und letztlich trotz kleiner Makel selbst unterkΓΌhlte Herzen in Flammen aufgehen lΓ€sst.

    Genrewertung: 9 von 10 Punkten
    Insgesamt: 8 von 10 Punkten

  • Cats

    Cats

    β˜…

    Man nehme eine unfassbar belanglose Handlung, untermale sie mit CGI-Kulissen, die diesen Namen gar nicht verdienen und addiere eine wahnwitzige Mensch/Katze/Monster Mixtur - das Ergebnis: "Cats", der an dieser Stelle prognostizierte Flop des Jahres. Was als Musical vielleicht funktionieren mag, ergießt sich filmisch in einer so fürchterlich nervigen menage, dass es in Augen und Ohren (98% der Dialoge werden gesungen) schmerzt. Catastrophal.

    Genrewertung: 2 von 10 Punkten
    Insgesamt: 1,5 von 10 Punkten