RSS feed for MarcBerndt

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • 1922

    1922

    Gut gemacht, gut gespielt (Thomas Jane!), aber leider ziemlich langweilig, was zur Folge hat, dass sich das alles ziemlich zieht.
    Kann man sich mal anschauen, muss man aber nicht.

  • Thor: Ragnarok

    Thor: Ragnarok

    ★★★

    “Thor: Schnarcher-Schlock“ führt die altbekannte Marvel Formel weiter fort. Eine schnell in Vergessenheit geratene Geschichte, keine Spannung, frei von jeglicher Dramaturgie, uninteressante Charaktere und abgestandene Witze. Okay, ganz so schlimm war's nicht. Aber die letzten Marvel Filme haben mich einfach enttäuscht. Thor: Ragnarok macht nicht ganz so viel falsch. Man wird ohne jeden Zweifel über weite Strecken gut unterhalten, auch wenn der Film locker 20 Minuten zu lange geht. Thor ist halt Thor, ein sympathischer Charakter, mehr aber auch nicht.…

Popular reviews

More
  • Wind River

    Wind River

    ★★★★

    Vergesst die Cinematography von “Blade Runner 2049“!

    Elizabeth Olsen in einem blauen Schneeanzug ist das schönste, was ihr seit langer Zeit im Kino gesehen habt!
    Meine Erwartungen waren hoch. Immerhin hat Taylor Sheridan die Drehbücher zu “Sicario“ und “Hell or High Water“, zwei absolut großartige Filme, geschrieben. Bei “Wind River“ darf Sheridan nun auch Regie führen und ich kann euch sagen - der Mann kann nicht nur Drehbücher schreiben!
    “Wind River“ ist atmosphärisch, düster, minimalistisch und unglaublich spannend! Jeremy Renner…

  • mother!

    mother!

    Na gut, fassen wir das gesehene zusammen.

    1. Darren Aronofsky ist ein sehr kranker Mensch.

    2. Jennifer Lawrence ist hübsch anzusehen.

    3. Javier Bardem ist im O-Ton immer ein Genuss.

    4. Ed Harris und Michelle Pfeiffer geben ein wunderbares, glaubwürdiges Paar ab.

    5. Michelle Pfeiffer sieht immer noch wunderschön aus.

    6. Jóhann Jóhannsson's Scores sind immer gut.

    7. Matthew Libatique weiß, wie man mit einer Kamera umgeht.

    8. Niemand schreit so viel in Filmen wie Jennifer Lawrence.

    9. “Mother!“ könnte…