RSS feed for Marc

Favorite films

Recent activity

All

Pinned reviews

More
  • Mission: Impossible - Fallout

    Mission: Impossible - Fallout

    ★★★★½

    Tom Cruise ist vielleicht der größte Filmstar aller Zeiten. Ich sage nicht, dass er der talentierteste ist, wobei er in den 80er und vor allem den 90er bewiesen hat, dass er mehr kann als nur Action. Cruise ist für mich in vielerlei Hinsicht einzigartig. Der Mann ist seit fast 40 Jahren im Geschäft und hat von seiner Strahlkraft kaum verloren. Cruise's Leidenschaft und Professionalität für das Medium Film ist jedes Mal zu spüren. Wenn Cruise einen Film macht, ist es…

Recent reviews

More
  • The Other Guys

    The Other Guys

    ★★★½

    Was für ein grandioser Beginn. The Rock so gut wie nie und Samuel L. Jackson ist auch absolut in seinem Element. Schade, dass sie nur 5 Minuten zu sehen sind.
    Was danach folgt ist eine weitestgehend sympathische und unterhaltsame Komödie. Will Ferrell ist großartig, Mark Wahlberg leider ziemlich unsympathisch und nervig. Die Gags zünden vor allem in der ersten Hälfte, wobei mein persönliches Highlight ganz klar die Szene ist, wo Wahlberg Will Ferrell's Frau (Eva Mendes!!) kennenlernt. Die zweite Hälfte…

  • Steve Jobs

    Steve Jobs

    ★★★★½

    Die brillante Regie von Danny Boyle (sein bester Film), das hervorragende Drehbuch von Aaron Sorkin, das faszinierende Dialogfeuerwerk (niemand kann es so gut wie Sorkin), ein grandioser Michael Fassbender, der vielleicht nicht exakt so aussieht, wie der echte Jobs, aber diese Rolle zu jeder Sekunde lebt und dafür den Oscar hätte bekommen müssen, die Nebendarsteller, die alle einen grandiosen Job machen (meine Favoriten: Seth Rogen und Jeff Daniels), der fantastische Score und die interessante Erzählstruktur. “Steve Jobs“ ist nicht nur…

Popular reviews

More
  • Gravity

    Gravity

    ★★½

    Optisch ein Träumchen, inszenatorisch sehr beeindruckend, gelungene Atmosphäre.
    Das war's dann auch schon mit den positiven Aspekten. Inhaltlich extrem dünn, selten spannend, die Dialoge sind streckenweise furchtbar und Nespresso George spielt wie immer sich selbst. Den aalglatten Langweiler.
    Highlight - die Tatsache, dass Sandra Bullock hierfür eine Oscarnominierung bekommen hat. Hauptsächlich stöhnt sie hier nur rum und spätestens wenn sie dann mit Hunden kommuniziert, ist der Fremdscham Moment perfekt. Wuff, Wuff, Wuff - ja, das haste fein gemacht Sandra...

    Alles in allem nicht mehr als Hochglanz-Langeweile für mich.

  • Skyscraper

    Skyscraper

    ★½

    Der Trailer zu “Mission: Impossible Fallout“, der vorab lief, hat mehr Herz, Leidenschaft, Sinn und Verstand gehabt, als die gesamte Filmkarriere von The Rock.

    Zweifellos ist es faszinierend, wie weit es Dwayne Johnson mit so wenig schauspielerischen Talent geschafft hat. Der Mann ist eine eigene Marke, bekommt 1 Millionen Dollar dafür, wenn er bei Facebook, Twitter und Instagram seine Projekte promotet und liefert jedes Jahr 2-3 Filme ab, die meistens miserabel sind. “Skyscraper“ ist da keine Ausnahme. Möglich dank chinesischen…