House ★★★★★

Immer noch großartig, schrill und bunt! Jeder Shot, jede Szenenübergang fühlt sich so frisch und innovativ an! Und das war noch Obayashis Debütfilm!
Euch erwarten Arschbisse, Skelettentanz, ein Stapel Bananen, Dropkick in die Fresse der Katze, eine wunderschöne Anspielung an "Lady Snowblood" mit meiner Lieblingsfigur Kung Fu, miauende Katzen-Karaoke, schwarz-weiß Filme vom Krieg inklusive Audiokommentare der Mädchen, ein Piano, der dich zum Fressen gern hat, Highschool-Teenage-Girlie-Kitsch und ne ganze Menge Bluescreen-, Chroma-Key-Effekte und BLUT.

Hausu ist ein einzigartiger Horrorfilm für die Ewigkeit!

Max liked these reviews