My Heart Is That Eternal Rose ★★★★★

Fuck it. 5 Sterne. Dieser Film lässt mich einfach nicht los.
Wenn ich allein die Ballade von Anita Mui oder den Song von Beyond in den Ohren habe denke ich sofort an diesen Film.
Wie alles recht unschuldig in dieser kleinen Strandbar mit einem jungen Pärchen anfängt und dann in ein Bleigewitter endet. Wer einmal mit Verbrechern verkehrt kommt selten lebend raus. So viel Tragik aber dennoch so schön.

Ja. Der Film ist stellenweise etwas cheesy und der Exporttitel ist so Zucker, dass man schon Diabetes bekommt.

Ja. Tony Leung kommt eher wie ein verwahrloster Welpe rüber, der Joey Wong ewig hinterherrennt und so eine wirkliche Dreiecksbeziehung ist nicht so ganz vorhanden.

Ja. Actionseitig gibt es weniger Szenen als erwartet, der Fokus liegt auch auf die Liebesgeschichte. Doch wenn es knallt, dann ordentlich.

Aber GOTTVERDAMMT NOCHMAL es packt mich JEDES MAL aufs neue und lässt mich einfach nicht los. Ganz zu schweigen von diesen wunderschönen Bildern, die Christopher Doyle da gezaubert hat bevor er bei Wong Kar Wai als Stammkameramann einstieg.

Vielleicht gilt das nur für mich und andere können es nur schwer nachvollziehen aber:
Dieser Film trifft mich einfach mitten ins Herz. Ich kann es nicht anders beschreiben.

Max liked these reviews