Royal Warriors ★★★★

Ein fulminantes Action-feuerwerk mit interessanten Setpieces und krassen Auto-Stunts, die mein Mund offen stehen gelassen haben! ❤
Laut DVD-Backcover soll das hier die Fortsetzung von Yes, Madam! sein jedoch teilen diese ganz Hong Kong-typisch nur die thematische Verwandtschaft und Michelle Yeoh in der Hauptrolle.
Nun zur Story:
Yeoh spielt die Polizistin Michelle, die mit Hilfe vom japanischen Interpol-agenten Yamamoto (Henry Sanada) und dem Sicherheits-Mann Michael (Michael Wong) es schafft eine Flugzeugentführung auf fulminanter Art und Weise zu stoppen. Zwei Entführer verenden tödlich, weswegen dessen Freund Rache schwört und Attentate sowohl auf Yamamotos Familie als auch auf das heroische Trio plant. Diese Attentate führen zu einem Hetzjagd auf den gnadenlosen Söldner mit einem grandiosen Finale.

Alles in allem ein rundum gelungener Film mit einem klein wenig nervigen Michael Wong, der wohl das Wort "Nein" für ein Fremdwort hält.
Non-Stop-Action ist hier die Devise und das zieht Royal Warriors wunderbar durch.

Max liked these reviews