The Shining ★★★★½

Man sollte großen Respekt vor Horrorfilmen haben, die Schauer und Grusel erzeugen können ohne ein einziges mal zum Mittel der Jumpscares zu greifen. The Shining ist dahingehend perfekt. Unheimlich Mysteriös und Bedrückend. Fast schon viel zu mysteriös, da mehrere sogar verschiedene (nicht miteinander verbundene) Ereignisse geschehen die auch alle nicht aufgelöst werden. Das lädt zum interpretieren ein, aber steht für mich eher dafür, dass kein roter Faden in der Geschichte existiert. Vielleicht ist das zu streng, aber es wirkt halt auch einfach nicht wie ein in sich perfektes Meisterwerk.