RSS feed for Maxim

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • I'm a Cyborg, But That's OK

    I'm a Cyborg, But That's OK

    ★★★½

    Für Park Chan-wook ist dies gewissermaßen eine Auszeit, eine romantische Komödie, von der er selbst sagt, dass er sie drehen musste, nach dem vorigen Werk aus düsterem Menschensumpf. Und so ist es wohl sein am wenigsten expliziter Film, und trotzdem vielleicht auch gerade sein surrealster.


    In der Tat regt er immer wieder zum Lachen an, durch seine originellen Figuren und absurden Traumsequenzen (das Letzte, was man in einem seiner Filme vermuten würde, ist wohl ein schweizerisches Jodeln). Aber abseits davon…

  • Unforgiven

Popular reviews

More
  • Hacksaw Ridge

    Hacksaw Ridge

    Dieser Film ist mit die widerwärtigste Rechtfertigung für die Ästhetisierung von Krieg, die ich je gesehen habe. Es gibt keine Helden im Krieg. Es gibt nur Opfer.

    Andrew Garfield zeigt noch immer keine auch nur ansatzweise interessante Leistung, und Vince Vaughn beweist sich als totale Lachnummer.

    Mel Gibson hat kein Herz für Menschen und Mel Gibson hat kein Herz für Filme. Ich bezweifle, dass dieser Mensch überhaupt ein Herz besitzt.
    Aber Hauptsache er hat seine Bibel.

  • The Pledge

    The Pledge

    ★★★

    Dürrenmatt kritisierte die Kriminalromane, Penn nun die Filme? Leider nicht wirklich, doch der Stoff bleibt sehr interessant und diskutabel. Haben beide Recht, wenn sie in anderen Werken ein realitätsfernes Bild sehen? Auf jeden Fall, doch gleichzeitig finde ich die Rolle des Zufalls schwierig in diese Kunstformen zu integrieren. Es ist ein spannender Gedanke, doch gleichzeitig einer, der nicht zielführend und nicht aussagekräftig ist, und deshalb eigentlich auch keine Relevanz besitzen kann.

    Der Stoff / der Film bleibt also mehr ein…