RSS feed for Wulf |

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Reasonable Doubt

    Reasonable Doubt

    ★★½

    Zunächst wirkt Peter Howitts "Reasonable Doubt" als vielversprechender, aufs Nötigste reduzierter Thriller und punktet speziell in der ersten Hälfte mit atmosphärischem Spannungsaufbau, verzettelt sich dann aber zunehmend in Klischees und unlogischen Handlungen, die nur von einem reichlich kruden Showdown getoppt werden, der einen grundsätzlich durchaus soliden Film schlussendlich doch noch in die absolute Mittelmäßigkeit rutschen lässt.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2018/01/review-reasonable-doubt-film/

  • Elvis & Nixon

    Elvis & Nixon

    ★★★

    Liza Johnsons "Elvis & Nixon" schickt sich an, aus einer historischen Kuriosität einen Spielfilm zu spinnen, der allerdings in letzter Konsequenz trotz seiner kaum 90 Minuten Länge erschreckend wenig Substanz besitzt und einzig und allein auf das Aufeinandertreffen zwischen dem King und dem Präsidenten abzielt, das allerdings nicht annähernd so viel Raum einnimmt, wie man das meinen würde. So ist die Geschichte zwar grundsätzlich charmant und leichtfüßig inszeniert, lässt aber die Frage offen, was genau jetzt eigentlich erzählt werden sollte.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2018/01/review-elvis-nixon-film/

Popular reviews

More
  • Outcast

    Outcast

    ★★

    Anders als vermutet, spielt Nicolas Cage in 'Outcast – Die letzten Tempelritter' eine wirklich nur untergeordnete Rolle und darf erst im letzten Drittel kurzzeitig das Geschehen bereichern, doch besser macht das den in weiten Teilen behelfsmäßig zusammengeschusterten Plot um einen drogensüchtigen Außenseiter – Hayden Christensen – , der trotz fortwährender geistiger Umnachtung beinahe im Alleingang das chinesische Kaiserreich rettet, nun wirklich nicht, denn zu oberflächlich und unglaubwürdig ist der Rest geraten. Was bleibt, sind einige nette Kampfszenen mit überzeugender Darbietung und eine nette Optik, die den C-Movie-Charakter des Films zu kaschieren versucht.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2015/04/review-outcast-die-letzten-tempelritter-film/

  • Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith

    Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith

    ★★★★

    Konsequent fortgeführt, ist 'Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith' sowohl der düsterste als auch stimmigste Teil der Reihe und punktet natürlich vor allem mit Anakins unabwendbaren und langerwartetem Niedergang, der, wenn er sich auch zuweilen recht sprunghaft vollzieht, am Ende dennoch gekonnt die Brücke zwischen den Film-Trilogien schlägt und einen immerhin halbwegs würdigen Abschluss der Reihe liefert.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2015/03/review-star-wars-episode-iii-die-rache-der-sith-film/