RSS feed for Wulf |

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • A Ghost Story

    A Ghost Story

    ★★★★

    David Lowery beweist mit "A Ghost Story" gehörigen Mut bei der Inszenierung, denn nicht nur das ungewöhnliche Bildformat und die weitestgehend dialogbefreite Handlung laufen heutigen Sehgewohnheiten zuwider, doch dafür erzählt er auch eine ergreifende Geschichte von Liebe, Trauer und Verlust, die in ihrer reduzierten und simplifizierten Art nebst bewusst namenlos bleibender Hauptfiguren beinahe als allgemeingültiges Lehrstück verstanden werden kann. Gleichsam ist die Geschichte ihrem Thema geschuldet so melancholisch und anfänglich entschleunigt geraten, dass viele die aufkeimende elegische Stimmung mit Langeweile verwechseln dürften.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2018/07/review-a-ghost-story-film/

  • Tropic Thunder

    Tropic Thunder

    ★★★★

    Ben Stillers als Kriegsfilm-Persiflage getarntes Regiewerk "Tropic Thunder" kommt als in allen Belangen übersteuertes Action- und Gag-Feuerwerk daher, das zwar nicht immer den richtigen Ton trifft und vielleicht auch hier oder dort über das Ziel hinausschießt, in seiner beißend satirischen Art und der jederzeit vorhandenen Selbstironie aber auch eine herrlich bitterböse Abrechnung mit der Hollywood-Maschinerie darstellt, die man durchaus mal gesehen haben sollte, wenn man dem exzentrisch-anarchischen Tenor des Films nicht abgeneigt ist.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2018/07/review-tropic-thunder-directors-cut-film/

Popular reviews

More
  • Outcast

    Outcast

    ★★

    Anders als vermutet, spielt Nicolas Cage in 'Outcast – Die letzten Tempelritter' eine wirklich nur untergeordnete Rolle und darf erst im letzten Drittel kurzzeitig das Geschehen bereichern, doch besser macht das den in weiten Teilen behelfsmäßig zusammengeschusterten Plot um einen drogensüchtigen Außenseiter – Hayden Christensen – , der trotz fortwährender geistiger Umnachtung beinahe im Alleingang das chinesische Kaiserreich rettet, nun wirklich nicht, denn zu oberflächlich und unglaubwürdig ist der Rest geraten. Was bleibt, sind einige nette Kampfszenen mit überzeugender Darbietung und eine nette Optik, die den C-Movie-Charakter des Films zu kaschieren versucht.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2015/04/review-outcast-die-letzten-tempelritter-film/

  • Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith

    Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith

    ★★★★

    Konsequent fortgeführt, ist 'Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith' sowohl der düsterste als auch stimmigste Teil der Reihe und punktet natürlich vor allem mit Anakins unabwendbaren und langerwartetem Niedergang, der, wenn er sich auch zuweilen recht sprunghaft vollzieht, am Ende dennoch gekonnt die Brücke zwischen den Film-Trilogien schlägt und einen immerhin halbwegs würdigen Abschluss der Reihe liefert.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2015/03/review-star-wars-episode-iii-die-rache-der-sith-film/