RSS feed for Wulf |

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • A Cure for Wellness

    A Cure for Wellness

    ★★★★

    Regisseur Gore Verbinski offeriert mit "A Cure for Wellness" ein wahres Füllhorn an Ideen und Versatzstücken einschlägig bekannter Horrorfilme, widmet sich vielen klassischen Themen und lässt bewusst so manche Spur ins Leere laufen, während der Film sicherlich auch eine Spur zielgerichteter hätte inszeniert werden können. Optisch und atmosphärisch allerdings handelt es sich um ganz großes Kino, das allein seines eindringlichen Flairs wegen einen Blick lohnt und mit wenigen, aber treffsicher dargebrachten Schockmomenten überzeugt, die einem teils durch Mark und Bein gehen.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2018/05/review-a-cure-for-wellness-film/

  • Voice from the Stone

    Voice from the Stone

    ★½

    Schon die Macher scheinen nicht gewusst zu haben, welche Art Geschichte sie mit "Voice from the Stone" eigentlich erzählen möchten und entsprechend ratlos steht man auch als Zuschauer vor einem wild zusammengezimmerten Werk aus genreüblichen Versatzstücken und einem kruden, nur schwer in die Gänge kommenden Plot, der in den seltensten Fällen berührt oder bewegt, zu allem Überfluss aber spätestens im letzten Drittel auch noch gänzlich aus der Spur gerät.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2018/05/review-voice-from-the-stone-ruf-aus-dem-jenseits-film/

Popular reviews

More
  • Outcast

    Outcast

    ★★

    Anders als vermutet, spielt Nicolas Cage in 'Outcast – Die letzten Tempelritter' eine wirklich nur untergeordnete Rolle und darf erst im letzten Drittel kurzzeitig das Geschehen bereichern, doch besser macht das den in weiten Teilen behelfsmäßig zusammengeschusterten Plot um einen drogensüchtigen Außenseiter – Hayden Christensen – , der trotz fortwährender geistiger Umnachtung beinahe im Alleingang das chinesische Kaiserreich rettet, nun wirklich nicht, denn zu oberflächlich und unglaubwürdig ist der Rest geraten. Was bleibt, sind einige nette Kampfszenen mit überzeugender Darbietung und eine nette Optik, die den C-Movie-Charakter des Films zu kaschieren versucht.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2015/04/review-outcast-die-letzten-tempelritter-film/

  • Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith

    Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith

    ★★★★

    Konsequent fortgeführt, ist 'Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith' sowohl der düsterste als auch stimmigste Teil der Reihe und punktet natürlich vor allem mit Anakins unabwendbaren und langerwartetem Niedergang, der, wenn er sich auch zuweilen recht sprunghaft vollzieht, am Ende dennoch gekonnt die Brücke zwischen den Film-Trilogien schlägt und einen immerhin halbwegs würdigen Abschluss der Reihe liefert.

    Mehr gibt es unter:

    medienjournal-blog.de/2015/03/review-star-wars-episode-iii-die-rache-der-sith-film/