Deadpool 2 ★★★★

Trotz – oder dank – Regiewechsel von Tim Miller zu David Leitch gelingt es "Deadpool 2" sowohl, dem Ton des ersten Teils treu zu bleiben und nichts von seiner respektlosen Art zu verlieren, sondern gleichsam mit Witzen am Fließband und großartiger Action zu punkten, derweil Reynolds einmal mehr spürbar und lustvoll in seiner Rolle als "Merc with a Mouth" aufgeht. Tatsächlich ein zweiter Teil, der sich in keiner Hinsicht zu verstecken braucht und insbesondere als 15 Minuten längerer Super Duper $@%!#& Cut in Sachen Referenz- und Meta-Humor die Nase ganz weit vorn hat.

Mehr gibt es unter:

medienjournal-blog.de/2018/09/review-deadpool-2-super-duper-cut-film/