Death Wish ★★★

Der von Eli Roth inszenierte "Death Wish" ist weit davon entfernt, wirklich lange oder nachhaltig im Gedächtnis zu bleiben, doch die routinierte Darstellung seitens Bruce Willis als selbsternannter Rächer wird zumindest durch einen angenehm hochkarätigen Cast und ein paar clevere Drehbuchideen veredelt, die sich vornehmlich darauf konzentrieren, den Einfluss von Social Media und dem Internet im allgemeinen hier nicht unberücksichtigt zu lassen, was ein paar interessante Ansätze bietet, im Kontext der zunehmend blutiger und gewalttätiger werdenden Handlung dann aber auch nicht viel mehr als das.

Mehr gibt es unter:

medienjournal-blog.de/2018/08/review-death-wish-film/