The Gunman ★★★½

Nicht von ungefähr bemüht man bei Pierre Morels "The Gunman" den Vergleich zu dessen Überraschungshit "96 Hours", doch so sehr Sean Penn auch in der Rolle des beinharten Actionhelden aufgeht, wartet der Film mit einigen dramaturgischen Schwächen auf, über die auch die durchweg souverän und bombastisch inszenierte Action nicht gänzlich hinwegtäuschen kann, zumal sich ein Großteil der weiteren Figuren als pures Plot Device enttarnen lässt.

Mehr gibt es unter:

medienjournal-blog.de/2018/02/review-the-gunman-film/