Beau Travail ★★★★½

Alleine wegen Denis Lavant's völlig ekstatischer Tanzperformance zu Rhytm of the Night schon mehr als nur sehenswert.