Knives Out ★★★★

Ein Rewatch, der unweigerlich die anfänglichen Schwäche aufzeigt, dass alle Charaktere und Familienmitglieder einmal ausgiebig vorgestellt werden müssen. Rian Johnson macht es dem Zuschauer natürlich ausgesprochen einfach, in dem er die selbe Party immer und immer wieder, jedoch aus verschiedenen Blickwinkeln, zeigt. Allerdings bleibt der fade Beigeschmack einer notwendigen und überaus ausgedehnten Exposition. Ein kleines Hindernis, dass aber keinesfalls den Gesamteindruck von "Knives Out" mindert.

Whodunnit done right!