Favorite films

  • Interstellar
  • Amélie
  • True Romance
  • 2001: A Space Odyssey

Recent activity

All
  • Eternals

    ★★

  • Being the Ricardos

    ★★★½

  • Antlers

    ★★★

  • Spontaneous

    ★★★½

Recent reviews

More
  • Anything for Jackson

    Anything for Jackson

    ★★★½

    Anything For Jackson hat mich positiv überrascht.
    Ein gruseliger und raffinierter Geisterfilm der an den richtigen Stellen zu erschrecken weiß.
    Erfrischend anderes und originell inszeniert.

  • News of the World

    News of the World

    ★★★½

    Die Geschichte zu „Neues in der Welt“ kann mich nicht wirklich überzeugen und vergibt meiner Meinung nach viel Potential. Aber durch die unglaubliche Bildkraft und das grandiose Schauspiel der zwei Prodagonisten, schafft es der Film trotzdem, sich hervorzuheben und zum Schluss hin mein Herz zu berühren.

Popular reviews

More
  • Midsommar

    Midsommar

    ★★★★★

    Midsommar 


    Midsommar nimmt einem mit, auf eine Reise, zu einem scheinbar wundervollen Ort, der einlädt mit sich und der Natur in Einklang zu kommen, der Erholung, Heilung und Glückseelichkeit verspricht.
    Aber ist dem wirklich so?

    Ein optisch intensiver Rausch, der den azurblauen Himmel, die ewig gleisende Sonne, blühende Flora und Fauna, subtil schleichend in ein bizarres, unheilvolles Grauen verwandelt.

    Ein ruhiges, ästhetisch, bizzar anmutendes Werk, welches unglaublich nervenaufreibend und unterschwellig für heftige Unbehaglichkeit sorgt.

    Was für ein extrem farbenfroher Psycho-Horror-Trip

  • Filth

    Filth

    ★★★★½

    Filth/Die Drecksau
    Welch ein grotesker Film, eine Tragikomödie die einem wie eine Faust ins Gesicht schlägt.
    Eine Persiflage sondergleichen, das Setting die Figuren alles überzeichnet, dekadent und exzessiv, hart an der Grenze.

    James McAvoy ist unglaublich in der Rolle als Robertson, diese unfassbare Vielschichtigkeit an widerlicher Charakteristika, schön ekelhaft.
    Sein Acting beeindruckt,  imposant und exzellent.

    Das Ende hat mich dann nochmal richtig geohrfeigt.

    Nach der Sichtung fühlte ich mich emotional  ziemlich drangsaliert.